Kundendienst
0
Schließen

Welchen Batterieschalter benötige ich und wie installiere ich ihn?

Allgemeine Informationen

Batterietrennschalter helfen bei der Verwaltung des gesamten Stromverbrauchs an Bord. Sie werden verwendet, um elektrische Geräte mit dem elektrischen System zu verbinden oder davon zu trennen. Sie tragen dazu bei, das Entladen der Batterie während Zeiten der Inaktivität zu verhindern. Sie ermöglichen ein schnelles und einfaches Abschalten der gesamten elektrischen Anlage im Notfall. Eine optionale Schlüsselsperre hilft, die unbefugte Nutzung des Gefäßes zu verhindern.

Verwendung von mehr als einer Batterie

Zusätzlich zu all dem, was ein Batterietrennschalter tut, ermöglichen Batteriewahlschalter die Batterieauswahl (von zwei oder mehr Batterien) für bestimmte Zwecke, einschließlich Starten von Motoren, Betrieb von Zubehör oder sogar Aufladen. Sie ermöglichen die Verwendung einer oder mehrerer Batterien in Systemen mit einem oder mehreren Motoren und erleichtern das Parallelschalten von Batterien für den Notstart, wenn eine oder beide Batterien weitgehend entladen sind.

Zertifikate

Alle unsere Batterietrennschalter und Batteriewahlschalter sind UL-gelistet, zündgeschützt und CE-geprüft. Dies bedeutet, dass sie von einer angesehenen externen Stelle getestet und zertifiziert wurden, für den sicheren Einsatz in einer Bilge ausgelegt sind, in der explosive Dämpfe vorhanden sein können, und alle Anforderungen für die Verwendung und den weltweiten Verkauf erfüllen.

Verwendungszweck

Unsere Batterieschalter sind für die Aufputzmontage konzipiert. Standard-Betriebsschalter haben aus Sicherheitsgründen ein leuchtend rotes Polycarbonatgehäuse mit einem großen, leicht zu drehenden schwarzen Knopf. Das Gehäuse der Hochleistungsschalter besteht aus rotem faserverstärktem Polycarbonat. Wahlschalter sind mit einer „Schließer-vor-Unterbrechung“-Funktion ausgestattet. Dadurch kann bei laufendem Motor zwischen den Positionen „1“, „alle“ und „2“ umgeschaltet werden.

„Feldtrennung Lichtmaschine“

Ein AFD ist ein Schalter, der die Dioden im Generator schützt, wenn der Schalter bei laufendem Motor (versehentlich) ausgeschaltet wird. Modelle mit AFD-Funktion bieten diesen Generatorschutz.

Elektrische Standards der USCG

Am 31. Januar 1977 veröffentlichte die USCG Sicherheitsstandards für elektrische Schiffssysteme.
Diese Normen behandeln technische Details wie:

  • Batterien und zugehörige Leiter
  • Leitergröße und Strombelastbarkeit
  • Zugentlastungs- und Zugtests
  • Kündigungsvoraussetzungen
  • Überstromschutz
  • Zündschutz
  • Erdung
  • Isolierung

Eine bestimmte elektrische Komponente kann von einigen oder allen der oben genannten Kategorien betroffen sein. Diese Kategorien in Bezug auf das Produktdesign wurden eingehalten, jedoch müssen vom Installateur der Geräte auch viele zusätzliche Details berücksichtigt werden, um die Einhaltung dieser Norm zu erreichen. Es wird empfohlen, sich bei der Installation von Geräten mit der aktuellen Norm vertraut zu machen. Eine der vielleicht kritischsten Anforderungen ist der Zündschutz. Ein Produkt, das mit „Ignition Protected“ gekennzeichnet ist, kann in dem Bereich eines Bootes verwendet werden, der nicht von einer Benzindampfquelle isoliert ist. Beziehen Sie sich auf die aktuelle Norm, um zu bestimmen, welche Teile eines Bootes Produkte mit Zündschutz erfordern. Wenn ein Produkt nicht eindeutig als „zündgeschützt“ gekennzeichnet ist, gehen Sie davon aus, dass dies nicht der Fall ist. Einzelheiten zu den oben genannten Punkten erhalten Sie unter:
USCG Safety Standards For Electrical Systems, CFR Title 33, Chapter 1, Subchapter S, Part 183, Subpart I

Zeichnungen

Einzelmotor
Einzelne Batterie
1st-Relief Battery Switch-Technologie
Einzelmotor
Zwei Batterien
1st-Relief Battery Switch-Technologie
Zwei Motoren
Zwei Batterien
Zwei Schalter
1st-Relief Battery Switch-Technologie
Zwei Motoren
Zwei Batterien
für Motor
Eine Batterie
für Beleuchtung
Zwei Schalter
1st-Relief Battery Switch-Technologie



Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »